Website Preloader
Website Preloader

Kleingärten erhalten: Stadt Bernau soll Entwicklungskonzept erstellen

Antrag, Umwelt

Kleingärten erfreuen sich in Deutschland zunehmender Beliebtheit, und auch in der Stadt Bernau gewinnen Kleingartenanlagen als grüne Oasen an Bedeutung. Mit Blick auf die steigende Nachfrage und die wichtige gesellschaftliche Funktion dieser Anlagen reicht BVB / FREIE WÄHLER Bernau nun einen Antrag in die Stadtverordnetenversammlung ein. Ziel ist es, ein Kleingartenentwicklungskonzept für die Stadt zu erarbeiten und somit die langfristige Sicherung und Förderung dieser Naturräume zu gewährleisten.

Kleingärten sind nicht nur Orte der Erholung und Freizeitgestaltung, sondern leisten auch einen wertvollen Beitrag zum Erhalt alter Obst- und Gemüsesorten sowie zur Förderung der ökologischen Vielfalt. Die verschiedensten Blüten von Zierpflanzen, Obst und Gemüse bieten Insekten wie etwa Bienen und Hummeln ein Biotop mitten in der Stadt. Auch für die wachsende Zahl an Mietern in Mehrfamilienhäusern gewinnen Kleingärten immer mehr an Bedeutung als erschwingliche Rückzugsorte. Der Generationswechsel, der sich seit der Corona-Pandemie abzeichnet, verstärkt dieses Interesse weiter.

Der Beschlussvorschlag sieht vor, dass die Stadtverwaltung gemeinsam mit den Kleingartenvereinen und -verbänden ein umfassendes Kleingartenentwicklungskonzept erarbeitet. Dieses Konzept soll den aktuellen Kleingartenbestand analysieren, den zukünftigen Bedarf prognostizieren und Möglichkeiten der bauplanungsrechtlichen Sicherung von Kleingartenanlagen beleuchten. Zudem sollen Unterstützungsmöglichkeiten für Vereine bei der Beschaffung von Fördermitteln geprüft werden. Die Konzeption soll der Stadtverordnetenversammlung im ersten Quartal 2024 zur Beschlussfassung vorgelegt werden.

Lesen Sie den Antrag hier.

Aktuelle Mitteilungen:

Land muss Tierschutz ernst nehmen: Wildtierstation Bernau unterstützen

BVB / FREIE WÄHLER Bernau setzt sich gemeinsam mit der Landtagsfraktion für Maßnahmen zur Koordinierung und finanziellen Unterstützung für alle Wildtierauffangstationen in Brandenburg ein....

Landtagsanfrage bringt Klarheit: Behindertenbeauftragter ist zulässig BVB / FREIE WÄHLER: Umsetzung jetzt auf den Weg bringen

Eine offizielle Anfrage an die Brandenburger Landesregierung bringt Klarheit: Die Schaffung eines hauptamtlichen Behindertenbeauftragten ist auch bei einem parallel bestehenden...

Städtische Einrichtungen sowie stark frequentiere öffentliche Plätze und Parks von Bernau mit Defibrillatoren ausstatten

BVB / FREIE WÄHLER beantragt für die kommende Sitzung der Stadtverordnetenversammlung die flächendeckende Installation von Defibrillatoren in Bernau. So sieht die Vorlage vor, dass in...