Website Preloader
Website Preloader

Themen

Staus beenden – Verkehrsprobleme lösen

Wir stehen konsequent für eine Lösung des Verkehrsproblems in der Stadt. Wir glauben, dass der kleinstädtische Charakter Bernaus erhalten bleiben sollte. Deswegen ist es wichtig, den Zuzug zu begrenzen und besser zu steuern. Die Infrastruktur muss in angemessener Form mitwachsen. Grünflächen müssen im Interesse eines guten Wohnklimas bewahrt werden. Eine weitere Verdichtung der Bebauung sollte es nicht geben. Eine weitere Zunahme des Verkehrs lehnen wir ab – ebenso den vom Bürgermeister geplanten Einbahnstraßen-Ringverkehr um die Innenstadt.

Straßenausbaubeiträge abschaffen

BVB / FREIE WÄHLER hat die Volksinitiative „Straßenausbaubeiträge abschaffen!“ gestartet und dank der Hilfe vieler Brandenburger und Bernauer erfolgreich abgeschlossen. Wir glauben, dass Straßen zur Daseinsvorsorge gehören. Sie gehören der Allgemeinheit und sollten daher auch von der Allgemeinheit bezahlt werden. Die sozial ungerechte Belastung der Anwohner muss ein Ende haben. Seit vielen Jahren kämpfen wir in der Stadt für eine Entlastung der Bürger. Dank unserem Engagement werden die Straßenausbaubeiträge bald abgeschafft.

10-Minuten-Takt für die S-Bahn

Wir kämpfen zusammen mit den Einwohnern der Stadt für einen 10-Minuten-Takt der S-Bahnlinie 2. Es ist an der Zeit, der gewachsenen Bevölkerungszahl Rechnung zu tragen. Viele Menschen pendeln täglich nach Berlin. Wir alle brauchen eine S-Bahn-Versorgung, die dem Bedarf gerecht wird. Daher setzen wir uns auf allen Ebenen für eine zeitnahe Realisierung des 10-Minuten-Taktes ein.

Unrecht stoppen: Altanschließer entschädigen

Über viele Jahre haben wir Seit‘ an Seit‘ mit den Betroffenen für eine Rückzahlung der Altanschließerbeiträge gekämpft. Gegen den Widerstand aller Parteien konnten wir uns durchsetzen. Das Unrecht, das vielen Menschen angetan wurde und wie mit Familien umgegangen wurde, darf sich nicht wiederholen. Deswegen fordern wir eine Entschädigung für die betroffenen Einwohner. Zugleich kämpfen wir dafür, dass jeder Bürger sein Geld vollständig zurückbekommt.

Naturschutz statt neuer Windräder

Gemeinsam mit vielen Bürgerinitiativen steht BVB / FREIE WÄHLER für einen umfassenden Naturschutz. Dazu gehört der Stopp des weiteren Windkraftausbaus. Der Erhalt der Umwelt samt Tieren und Pflanzen ist uns ebenso wichtig wie der Gesundheitsschutz der Anwohner. Gerade in den Ortsteilen der Stadt gab es in den letzten Jahren einen massiven Zubau. Das muss ein Ende haben.

Kostenlose Kita statt BER-Milliarden

Jeden Monat versinken Millionen über Millionen in einen nicht betriebsfähigen Flughafen am falschen Standort. Politische Konsequenzen musste keiner der Verantwortlichen tragen. Während die Geldverschwendung in die Milliarden geht, müssen die Eltern in Stadt und Land immer noch für Kitas zahlen. Diesem beschämenden Zustand wollen wir als BVB / FREIE WÄHLER ein Ende setzen. Wir müssen auch in Bernau die Prioritäten richtig setzen.

Für Bürger statt Eliten – Mehr direkte Demokratie

Gemeinsam mit den Bürgern der Stadt haben wir in den letzten Jahren Bürgerbegehren und Bürgerentscheide erfolgreich durchgebracht. Wir glauben daran, dass die Menschen mehr Mitbestimmungsrechte bekommen sollten. Deswegen stehen wir für direktdemokratische Mitsprache. Wir unterstützen Volksinitiativen und Bürgerbegehren, damit die Menschen über konkrete Sachfragen unmittelbar entscheiden können. Mehr direkte Demokratie tut unserer Stadt gut.

Ehrenamt stärken – Vereine unterstützen

Unsere Stadt lebt von der Vielfalt der Vereine. Viele Menschen engagieren sich ehrenamtlich und leisten somit einen großen Beitrag für den Alltag. Sei es in Sport, Kultur, Kunst oder Brauchtumspflege – sie alle verdienen unseren Respekt und unsere Unterstützung. Deswegen tritt BVB / FREIE WÄHLER für eine bessere Förderung der Vereine und finanzielle Entlastung der ehrenamtlich Tätigen ein.

Ortsteile stärken

BVB / FREIE WÄHLER steht für gleichwertige Lebensverhältnisse in allen Gebieten der Stadt. Deswegen ist uns die Unterstützung der Ortsteile sehr wichtig. So muss die Versorgung mit Ärzten, Bussen sowie Einkaufsmöglichkeiten überall gewährleistet sein. Die Entwicklung der Stadt muss allen gleichermaßen zugutekommen. Deswegen treten wir für eine Stärkung der Ortsteile und ihrer Mitsprache in der Stadtpolitik ein.

Aktuelle Mitteilungen:

Land muss Tierschutz ernst nehmen: Wildtierstation Bernau unterstützen

BVB / FREIE WÄHLER Bernau setzt sich gemeinsam mit der Landtagsfraktion für Maßnahmen zur Koordinierung und finanziellen Unterstützung für alle Wildtierauffangstationen in Brandenburg ein....

Landtagsanfrage bringt Klarheit: Behindertenbeauftragter ist zulässig BVB / FREIE WÄHLER: Umsetzung jetzt auf den Weg bringen

Eine offizielle Anfrage an die Brandenburger Landesregierung bringt Klarheit: Die Schaffung eines hauptamtlichen Behindertenbeauftragten ist auch bei einem parallel bestehenden...

Städtische Einrichtungen sowie stark frequentiere öffentliche Plätze und Parks von Bernau mit Defibrillatoren ausstatten

BVB / FREIE WÄHLER beantragt für die kommende Sitzung der Stadtverordnetenversammlung die flächendeckende Installation von Defibrillatoren in Bernau. So sieht die Vorlage vor, dass in...