Website Preloader
Website Preloader

BVB / FREIE WÄHLER erfolgreich für Bernau und Panketal: 10-Minuten-Takt für S2 wird priorisiert!

S2 - 10 Minuten Takt

Der jahrelange Kampf der Landtagsfraktion BVB / FREIE WÄHLER und des Bernauer Wahlkreisabgeordneten Péter Vida für den 10-Minuten-Takt der S2 zeigt konkrete Früchte. In einer Mündlichen Anfrage an die Landesregierung in der gestrigen Landtagssitzung (20.09.) wollte Vida wissen, wann mit der Einführung zu rechnen sei. Zur freudigen Überraschung der BVB / FREIE WÄHLER Fraktion berichtete Verkehrsminister Guido Beermann (CDU), dass sich die Länder Berlin und Brandenburg innerhalb des Projekts i2030 darauf geeignet haben, den 10-Minuten-Takt der S2 zu priorisieren.

Der Minister hob das besondere Engagement von Péter Vida für den 10-Minuten-Takt in seiner Antwort hervor. Wörtlich sagte Minister Beermann: „Sie, Herr Abgeordneter Vida, haben sich ja auch unermüdlich in der Vergangenheit für diese Strecke eingesetzt, und der Ausbau für einen betrieblich stabilen Zehn-Minuten-Takt konnte bereits in der zweiten Tranche in der Sammelvereinbarung platziert werden und befindet sich somit in der Phase der Vorplanung.“

Die Ergebnisse für diese Vorplanung werden Ende 2025/Anfang 2026 erwartet. Mit dieser Priorisierung signalisiert die Landesregierung deutlich, dass der Abschnitt zwischen Buch und Bernau eine hohe Bedeutung für die Entwicklung des Nahverkehrs hat. Péter Vida freut sich sehr über diese Zusage der Landesregierung: „Das ist im Vergleich zu den bisherigen Vertröstungen der vergangenen Jahre endlich mal eine positive und konkretere Nachricht für Bernau und Panketal. Auf keinem anderen Außenast des S-Bahn-Netzes wohnen so viele Menschen und ist die Realisierung des 10-Minuten-Taktes vergleichsweise so einfach. Ich werde auch weiterhin Druck machen, dass die Landesregierung ihre Zusagen einhält und die dringend erforderliche Taktverdichtung bald kommt. Es zeigt sich, dass es sich lohnt, hartnäckig zu bleiben.“

Aktuelle Mitteilungen:

Land muss Tierschutz ernst nehmen: Wildtierstation Bernau unterstützen

BVB / FREIE WÄHLER Bernau setzt sich gemeinsam mit der Landtagsfraktion für Maßnahmen zur Koordinierung und finanziellen Unterstützung für alle Wildtierauffangstationen in Brandenburg ein....

Landtagsanfrage bringt Klarheit: Behindertenbeauftragter ist zulässig BVB / FREIE WÄHLER: Umsetzung jetzt auf den Weg bringen

Eine offizielle Anfrage an die Brandenburger Landesregierung bringt Klarheit: Die Schaffung eines hauptamtlichen Behindertenbeauftragten ist auch bei einem parallel bestehenden...

Städtische Einrichtungen sowie stark frequentiere öffentliche Plätze und Parks von Bernau mit Defibrillatoren ausstatten

BVB / FREIE WÄHLER beantragt für die kommende Sitzung der Stadtverordnetenversammlung die flächendeckende Installation von Defibrillatoren in Bernau. So sieht die Vorlage vor, dass in...