Website Preloader
Website Preloader

Speakers’ Corner mit Péter Vida am 6. Juli um 18 Uhr in Nibelungen!

Veranstaltung

Die Verkehrssituation in Nibelungen, insbesondere auf dem Schönfelder Weg, stellt seit vielen Jahren eine enorme Belastung für die Anwohner dar.

Der Verkehr, auch durch LKW, nimmt stetig zu. Dadurch wird das Ruhebedürfnis aller Anwohner erheblich beeinträchtigt. Zugleich werden die Kinder, die die beiden Schulen und die Kita besuchen, auf ihren Wegen gefährdet. Durch die Stadt wurden auch auf Anregung von BVB / FREIE WÄHLER bereits der Ausbau der Gehwege, die Einrichtung von zwei Fußgängerüberwegen und das Verkehrsgitter vor der Grundschule vorgenommen. Der Vorschlag von BVB / FREIE WÄHLER einer deutlicheren Kennzeichnung von Tempo 30 wurde hingegen noch nicht realisiert. Eine Möglichkeit, die BVB / FREIE WÄHLER verfolgt, ist die Anbindung des Gewerbegebiets über die Albertshofer Chaussee.

Auch die angrenzende, immer weitergehende Bebauung mit Windkraftanlagen trägt zur Verunsicherung bei. Zwar bewirkte BVB / FREIE WÄHLER vor einigen Jahren eine Drosselung der Windräder in der Nacht, jedoch wurden inzwischen weitere Windräder gebaut und ein Ende ist nicht abzusehen. Weitere Maßnahmen zur Sicherstellung des Schallschutzes sind erforderlich.

Für Péter vida steht fest, dass der Gesundheitsschutz der Bernauer Bürger nicht verhandelbar ist und er wird sich auch zukünftig dafür einsetzen!

Über diese und alle anderen Themen, die Sie bewegen, möchte Péter Vida mit Ihnen ins Gespräch kommen lädt herzlich alle Bürgerinnen und Bürger ein zum:

Vor-Ort-Termin am Donnerstag, den 6. Juli um 18 Uhr

am Krimhildpark, Krimhildstraße in Nibelungen

Aktuelle Mitteilungen:

Land muss Tierschutz ernst nehmen: Wildtierstation Bernau unterstützen

BVB / FREIE WÄHLER Bernau setzt sich gemeinsam mit der Landtagsfraktion für Maßnahmen zur Koordinierung und finanziellen Unterstützung für alle Wildtierauffangstationen in Brandenburg ein....

Landtagsanfrage bringt Klarheit: Behindertenbeauftragter ist zulässig BVB / FREIE WÄHLER: Umsetzung jetzt auf den Weg bringen

Eine offizielle Anfrage an die Brandenburger Landesregierung bringt Klarheit: Die Schaffung eines hauptamtlichen Behindertenbeauftragten ist auch bei einem parallel bestehenden...

Städtische Einrichtungen sowie stark frequentiere öffentliche Plätze und Parks von Bernau mit Defibrillatoren ausstatten

BVB / FREIE WÄHLER beantragt für die kommende Sitzung der Stadtverordnetenversammlung die flächendeckende Installation von Defibrillatoren in Bernau. So sieht die Vorlage vor, dass in...